Überreichung des Bestellungsschreibens durch den neuen Vertreter der Russischen Föderation bei der Donaukommission

 

Botschafter Evgeniy Stanislavov, der neue Vertreter der Russischen Föderation bei der Donaukommission, überreichte am 29. April 2021 sein Bestellungsschreiben an Botschafterin Liubov Nepop, Präsidentin der Donaukommission, und Botschafterin Zsuzsanna Répás, Sekretär der Donaukommission.

Herr Evgeniy Stanislavov ist auch Botschafter der Russischen Föderation in Ungarn. Vor seiner Bestellung nach Budapest war Herr Stanislavov ab 2014 Leiter der Abteilung für wirtschaftliche Zusammenarbeit im Außenministerium der Russischen Föderation.